ENGLISH

Liebe ist unendlich . . .

 

„Jenseits von richtig und falsch liegt ein Feld. Da treffen wir uns.
Wenn die Seele sich in dieses Gras legt ist die Welt zu voll, um über sie zu reden.“
(Rumi / Dichter)

„Bewusstsein gibt es seiner Natur nach nur in der Einzahl. Ich möchte sagen: die Gesamtzahl aller »Bewusstheiten« ist immer bloß »eins«.“
(Erwin Schrödinger / Quanten-Physiker)

 

Die Heilige Wissenschaft ermöglicht uns, außerordentliche Phänomene zu erleben und meistern. Techniken und Tools aus verschiedensten Kulturen, von den Mayas bis hin zum Taoismus und der modernen Welt werden enthüllt. Musik und Mantras, Geometrie und moderne Technologie führen alle zu einem leuchtenden Energiefeld, einem Gefühl der Geborgenheit und einem freien Herzen.

In der Heiligen Wissenschaft erwachen wir zum Einheitsbewusstsein, dem OM, dem Zustand des grenzenlosen Seins.

In der Heiligen Wissenschaft verweben wir in Meditation Körper, Geist und Seele: Der Geist ist still, das Herz ist ruhig und der Körper ist entspannt.

In der Heiligen Wissenschaft  führt uns die Kohärenz dazu, dass das Ganze größer ist als die Summe der einzelnen Teile. Durch Kohärenz wird das fraktale Universum lebendig.

In der Heiligen Wissenschaft öffnen uns Zeremonien Portale zu anderen Dimensionen.

Nimm einfach teil an einem der Kurse, um in dieses Feld zu kommen.